Aurum metallicum

Deutsche Bezeichnung: Gold

Stoffart: Edelmetall

Typische Potenzen: D6 - D12

Aurum metallicum, das Gold, gehört zu den so genannten gediegenen Elementen; d.h. es kommt in der Natur in reiner Form vor. Aufgrund dessen ist es eines der ersten Metalle, welches von Menschen be- oder verarbeitet werden konnte. Hierbei fand es vor allem bei der Herstellung ritueller Gegenstände Verwendung. Seine ältesten schriftlichen Erwähnungen findet es in antiken Seefahrergeschichten, in der jüdischen Tora und in der Bibel.
Bis heute gilt die USA neben Südafrika, Russland und Australien als Gebiet mit den größten Goldvorräten. Außer in seiner bekanntesten Verwendung als Schmuckmaterial findet es vor allem in elektronischen und optischen Einzelteilen bzw. Geräten sowie in der Medizin Einsatz.

Anwendung von Aurum metallicum


Hahnemann selbst empfahl Gold als wirksames Mittel gegen Schwermütigkeit und damit einhergehende Selbstmordgedanken. Es kommt bei Patienten zur Anwendung, die durch berufliche und finanzielle Misserfolge geprägt sind, an ihren eigenen Ansprüchen scheitern und eine ausgeprägte Suizidneigung zeigen.
Die körperlichen Symptome reichen von Bluthochdruck und Atemnot bis zu starkem Herzklopfen mit Schmerzen hinter dem Brustbein und dem Gefühl, der Herzschlag würde plötzlich aussetzen bzw. die Adern wären heiß.
Weitere Beschwerden sind Hodenentzündungen und Gebärmuttervorfall sowie reißende, nagende und schwächende Knochen- oder wandernde, rheumatische Muskelschmerzen.
Auffälligste Anzeichen sind ein gestörter Lebenserhaltungstrieb und stark riechende Nasensekrete.
Sämtliche Beschwerden verstärken sich bei Kälte und Stillsitzen; bei Wärme und Spaziergängen sowie nachts und bei klassischer Musik tritt Besserung ein.

Erscheinungsbild von Aurum metallicum


Typische Gold-Patienten sind arbeitssame Menschen, die sich selbst (zu) hohe Ziele setzen. Können sie ihren eigenen Anforderungen nicht gerecht werden, fühlen sie sich wertlos, enttäuscht und verzweifelt. Aurum reagiert ausgesprochen empfindlich auf jegliche Art von Sinneseindrücken und neigt in Folge dessen zu Reizbarkeit und Überreaktionen - besonders bei Kritik oder Widerspruch. Dementsprechend zeigt sein äußeres Erscheinungsbild häufig gerötete Haut und ein aufgedunsen wirkendes Gesicht.

Darreichungsformen von Aurum metallicum


Gold kommt in reiner Form als aurum metallicum oder aurum foliatum in Potenzen zwischen D6 und D12 zur Anwendung.
Als aurum chloratum natronatum auf Mineralsalzbasis ist es bis einschließlich D3 verschreibungspflichtig.

Anwendungsgebiete in der Übersicht

AnwendungsgebietBeschwerden/Symptome
AbnehmenAnregung des Stoffwechsels: bei gleichzeitigem Bluthochdruck
Blutdruck, erhöhtmit eher dunkelroter Gesichtsfarbe. Patient kann Erinnerungslücken haben, leidet unter Schwindel und klopfenden Kopfschmerzen.
HerbstdepressionGrübelei, Schlafstörungen, Kreislaufbeschwerden D12, dreimal täglich
MigräneDruckschmerzen an den Schläfen, häufig in Verbindung mit Schwächegefühl, Schwindel und Angstzuständen. Auslöser ist oft Widerspruch, den der Patient nicht verträgt, er reagiert aufbrausend, ist grüblerisch und depressiv. Auch Arterienverkalkung mit Durchblutungsstörungen im Gehirn kann Migräne auslösen. Beschwerden verschlimmern sich durch Bewegung und in der Nacht.

Anwendungsinformationen

Aurum metallicum in der Schwangerschaft

Aurum metallicum gibt man weniger während der Schwangerschaft, hier vorwiegend bei Auftreten einer Schwangerschaftsgelbsucht und bei depressiven Verstimmungen, auch bei periodisch auftretendem Bluthochdruck. Hauptanwendung findet das Mittel nach der Schwangerschaft, um den Milchfluss zu optimieren und das Stocken des Wochenflusses zu unterbinden. Unter der Geburt wird es vereinzelt verabreicht, um Wehentätigkeit und Wehenschmerz zu optimieren und damit einen eventuellen Geburtsstillstand zu vermeiden.

Nebenwirkungen von Aurum metallicum

Bei hohem Blutdruck und starken Depressionen wird das Mittel erst ab einer Potenz D30 verabreicht. Potenzen darunter können zu starken Erstreaktionen führen und sollten sicherheitshalber fachkundlich abgestimmt werden. Wechselwirkungen mit anderen Arzneien sind nicht bekannt.

Aurum metallicum Dosierung

Liegen akute depressive Beschwerden oder spontan auftretender Bluthochdruck vor, kann das Mittel mit drei täglichen Gaben D6 oder D12 gereicht werden. Sind die Leiden chronisch, gibt man fünf Tropfen oder Globuli morgens sowie zur Tagesmitte in dieser Potenz. Eine D30-Verdünnung oder höher von Aurum metallicum wird einmal wöchentlich oder seltener verabreicht.

Verbesserung & Verschlechterung

Verbesserung:

  • Frische Luft
  • Gehen
  • Leichte Bewegung
  • Ruhe
  • Sanfte Musik
  • Wärme

Verschlechterung:

  • Anstrengung
  • Aufregung
  • im Winter
  • Kälte
  • Nachts
  • Seelische Belastung

Aurum metallicum Globuli online kaufen


Wir empfehlen für die Bestellung die Versandapotheke medpex. Medpex bietet Ihnen:

Jetzt direkt zu den Aurum metallicum-Produkten bei medpex

Unser
Homöopathie Kalender 2017

Ausverkauf: Jetzt zum Preis von 7,99€ bestellen.

Bitte beachten Sie:

Die hier gefundenen Informationen ersetzen keinen Arztbesuch! Wenden Sie sich bei Krankheiten und Beschwerden an einen Homöopathen, Arzt oder Apotheker!


Unser
Homöopathie Kalender 2017

Ausverkauf: Jetzt zum Preis von 7,99€ bestellen.


Anzeige Sparmedo Apothekenpreisvergleich